Top 5 Radrouten

Ausgedehnte hügelige Wälder mit vielen Vögeln und anderen Tieren, Heideflächen, die herrlich violett blühen, Moore, die an warmen Tagen für ein wenig Abkühlung sorgen und jahrhundertealte Flugsandgebiete, all dies bietet der Utrechtse Heuvelrug. Hier ist die Landschaft überall schön und abwechslungsreich. 

Alle Naturschönheiten auf dem Utrechtse Heuvelrug entdecken Sie am besten mit dem Rad. Wir haben für Sie die Top 5 Radrouten zusammengestellt, die entlang der kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten auf dem Heuvelrug führen. Für Museumsliebhaber gibt es unter anderem Museum Haus Doorn, das Landgut Kraaybeekerhof, das Landhaus Darthuizen und Schloss Amerongen. Auf diesen Strecken lernen Sie auch die wunderschöne Natur des Utrechtse Heuvelrug kennen. Genießen Sie die frische Waldluft, die Klänge der Natur und die Ruhe, die Sie hier überall finden können.

1. Ein interessanter Ausflug in die Vergangenheit

Diese Radtour symbolisiert Freiheit, aber steht auch im Zeichen der Militärgeschichte des Utrechtse Heuvelrug. Die Tour führt Sie ab Rhenen, durch Renswoude, quer durch die Gemeinde Utrechtse Heuvelrug zurück nach Rhenen. 

2. Auf dem Heuvelrug bei Zeist

Machen Sie eine Radtour durch Zeist, Maarn, Doorn, Driebergen-Rijsenburg und entdecken Sie den Nationalpark Utrechtse Heuvelrug (39 km). Sehenswert: Schloss Zeist.

3. Klettertour bei Veenendaal

Da die Route teilweise über den Utrechtse Heuvelrug führt, müssen Sie auch etwas „klettern“. Erleben Sie eine schöne Radtour durch Veenendaal, Rhenen und Elst (27km). 

4. Entdecken Sie Soest und Soesterberg

Lernen Sie den vielseitigen Ort Soest kennen! Diese Strecke führt Sie durch Soest und die ruhigen Soester Dünen (25 km). Schöner Pausenort: Hotel Kontakt der Kontinenten

5. Majestätische Häuser und Denkmäler

Diese Route führt Sie entlang verschiedener stattlicher Gebäude und Denkmäler in Woudenberg und Umgebung (33 km).

Sportlich auf dem Heuvelrug

Sind Sie gerne sportlich aktiv? Auch Radsportler kommen in der Heuvelrug-Region auf ihre Kosten. In der Gegend gibt es viele anspruchsvolle Routen für Mountainbiker und Radrennfahrer.

Zurück zur Übersicht​