Die Grebbelinie im Visier

Woudenberg

Kontakt

Adresse:
Brinkkanterweg 23 a
3931 PJ Woudenberg
Route planen

Hier schon mal ein Vorgeschmack

In Woudenberg ist an der Grenze zu Scherpenzeel direkt an der Grebbelinie in einer ehemaligen Bauernscheune eine Ausstellung über die Grebbelinie eingerichtet worden. Hier kann man mitverfolgen, wie die Linie funktionieren sollte, wie es 1939 zur Mobilisierung kam, wie die Region unter der deutschen Besatzung im Mai 1940 gelitten hat und wie danach für die Freiheit gekämpft wurde. Hier kann man die Kriegshandlungen in der Region um Woudenberg, Scherpenzeel und Renswoude eindeutig nachvollziehen. Neben der Ausstellung besteht die Möglichkeit, durch einen Schützengraben zu gehen und eine Kasematte aus der Nähe zu erkunden.

2017 ist ein deutscher Bunker ausgegraben worden, der zu der von der deutschen Wehrmacht im Jahr 1944 eingerichteten Pantherstellung gehörte, die der gleichen Strecke wie die entmantelte Grebbelinie folgte.

Während der Öffnu…

In Woudenberg ist an der Grenze zu Scherpenzeel direkt an der Grebbelinie in einer ehemaligen Bauernscheune eine Ausstellung über die Grebbelinie eingerichtet worden. Hier kann man mitverfolgen, wie die Linie funktionieren sollte, wie es 1939 zur Mobilisierung kam, wie die Region unter der deutschen Besatzung im Mai 1940 gelitten hat und wie danach für die Freiheit gekämpft wurde. Hier kann man die Kriegshandlungen in der Region um Woudenberg, Scherpenzeel und Renswoude eindeutig nachvollziehen. Neben der Ausstellung besteht die Möglichkeit, durch einen Schützengraben zu gehen und eine Kasematte aus der Nähe zu erkunden.

2017 ist ein deutscher Bunker ausgegraben worden, der zu der von der deutschen Wehrmacht im Jahr 1944 eingerichteten Pantherstellung gehörte, die der gleichen Strecke wie die entmantelte Grebbelinie folgte.

Während der Öffnungszeiten ist ein Führer zugegen, der weitere Informationen erteilt. Ein Besuch im Schützengraben, in der Kasematte und im Bunker unter der Leitung eines Führers ist nur auf Absprache möglich. Anmeldungen sind möglich unter der Festnetznummer 033 2771886 oder per Handy unter 06 10691917.

In der Nähe

Zeige Suchergebnisse