Nationales Militärmuseum

Soest

Möchten Sie schon einmal einen Blick hineinwerfen

Im Nationale Militärmuseum, dem NMM, wird die Geschichte der Niederlande und der niederländischen Streitkräfte auf eindrucksvolle Weise präsentiert. In diesem interaktiven Museum werden Vergangenheit, Gegenwart un Zukunft zum Leben erweckt. 

Ausstellungen

An dem Ort, and dem im Jahr 1913 die Luftfahrtabteilung der Königlichen Niederländischen Landstreitkräfte errichtet wurde, steht 100 Jahre später das Nationale Militärmuseum. 

In der groβen Halle, dem Arsenal, wurden alle Prunkstücke der niederländischen…

Lesen sie mehr

Im Nationale Militärmuseum, dem NMM, wird die Geschichte der Niederlande und der niederländischen Streitkräfte auf eindrucksvolle Weise präsentiert. In diesem interaktiven Museum werden Vergangenheit, Gegenwart un Zukunft zum Leben erweckt. 

Ausstellungen

An dem Ort, and dem im Jahr 1913 die Luftfahrtabteilung der Königlichen Niederländischen Landstreitkräfte errichtet wurde, steht 100 Jahre später das Nationale Militärmuseum. 

In der groβen Halle, dem Arsenal, wurden alle Prunkstücke der niederländischen militärischen Luftfahrtgeschichte zusammengebracht. Besucher können hier auf eigenen Faust zwischen Kanonen, Panzern, Flugzeugen usw. umherstreifen. Auβerdem hat man jeden Samstag um 13.00 und 15.00 Uhr die Möglichkeit, sich die persönliche Geschichte eines Soldaten anzuhören. Neben dem beeindruckendedn Arsenal gibt es sechs Themenräume, in denen die Geschichte der Streitkräfte erzählt wird. In einem F-16 fliegen, einen Panzer fahren, oder die NATO-Sprache erlernen - das Nationale Militärmuseum bietet Aktivitäten für Jung und Alt. 

Militärflugplatz Soesterberg

Das NMM befindet sich auf dem ehemaligen Militärflugplatz Soesterberg, einem Komplex aus verlassenen Landebahnen, Bunkern, unterirdischen Atomschutzkellern, Munitionsdepots und Unterständen, in denen einst die Düsenjäger abgestellt wurden. Nach dem Kalten Krief wurden die Landebahnen vor allem für Hubschrauber genutzt. 2008 wurde der Flugplatz dann ganz geschlossen. Der Park der Luftstützpunkts Soesterberg kann heute zu Fuβ oder mit dem Fahrrad erkundet werden. Auch Führrungen sind möglich. Start dieser Führrungen ist die zentrale Halle des NMM. 

Weniger lesen

Öffnungszeiten

  • jeden Montaggeschlossen
  • jeden Dienstagvon 10:00 bis 17:00
  • jeden Mittwochvon 10:00 bis 17:00
  • jeden Donnerstagvon 10:00 bis 17:00
  • jeden Freitagvon 10:00 bis 17:00
  • jeden Samstagvon 10:00 bis 17:00
  • jeden Sonntagvon 10:00 bis 17:00

Wie zugänglich ist dieser Ort?

Allgemeine Zugänglichkeit Rollstuhl/gebrechlichen Assistenzhund

Ort